20. März 2019

[Lyrikmeer-Haiku] Wenn es Glück regnet


Lyrikmeer-Haiku, Wenn es Glück regnet, Das Glück ist manchmal / klein wie ein Wassertropfen / Regen ist Hoffnung Ida Moor, maikäfer, natur, grafik, bild,
Das Glück ist manchmal / klein wie ein Wassertropfen / Regen ist Hoffnung. ©Ida Moor

Photo von Denis Doukhan

Warten auf die Nacht

Warten auf die Nacht, mond, frau, einsamkeit, allein, liebe, worte, herz, die zeit, sterne, lyrik, foto,

Im blauen Mondlichtkleid
wartete ich auf die Nacht
und auf die Botschaft
der Sterne

lautlos kamen die Worte
aus der Ferne und ich
wähnte deine Stimme
zu hören—
sanft waren die Klänge
wie von Saiten einer Harfe

ich öffnete die Tore
meines Herzens
ließ die Worte hinein und
spürte ein Flammenmeer
in meiner Brust—
da wusste ich,
du warst nicht mehr fern.

Du saßest schon im Zug der Zeit
und er raste mit dir durch die Nacht—
zu mir, ohne Halt.


© Ida Moor

Image by _vane_

19. März 2019

[Lyrikmeer-Zitat] Schwierigkeiten


Lyrikmeer-Zitat, Wer verbissen gegen alle Schwierigkeiten ankämpft, bewirkt eine ständige Vergrößerung seiner Schwierigkeiten, Elisabeth Lukas, visuelle zitate, weisheit, quotes, innerer widerstand, kampf, das leben, probleme, krisen, grafik, design, bild,
„Wer verbissen gegen alle Schwierigkeiten ankämpft, bewirkt eine ständige Vergrößerung seiner Schwierigkeiten.“ ―Elisabeth Lukas—Ida

LYRIKMEER-Beiträge per E-Mail

Tags

alltag (3) angst (8) Annie Proulx (1) begegnung (2) beziehung (7) blendung (1) bücher (5) chancen (1) dankbarkeit (3) das leben (20) der weg (4) dunkelheit (4) durchhaltevermögen (1) Eduard von Keyserling (1) eifersucht (1) einsamkeit (4) enttäuschung (3) erfahrung (4) erfolg (2) erfüllung (1) erinnerung (3) fehler (1) fernöstliche weisheit (2) fluss (1) fragen (1) frühling (11) geborgenheit (1) gedanken (6) gedankenlyrik (10) gefühle (6) gegenwart (1) geheimnis (2) Gerhard Jäger (1) gier (2) glück (20) haiku (6) hass (2) Héléne Grémillon (1) herz (2) himmel (2) hoffnung (3) krisen (2) liebe (35) literaturschnipsel (5) loslassen (1) lyrik (29) lyrik-cards (5) macht (4) Marie-Sabine Roger (1) masken (2) meer (8) menschen (6) mond (3) morgen (2) motivation (1) musik (1) mut (4) nacht (12) narben (2) natur (7) nebel (1) neubeginn (2) poesie (1) prosagedicht (1) regen (3) reue (1) schatten (2) schlafen (1) schmerz (4) schreiben (1) schweigen (1) schwere (2) seele (3) seelenverwandte (1) sehnsucht (6) selbstliebe (1) selbstlüge (1) selbstmitleid (1) sich verstellen (2) sommer (1) sonnenaufgang (1) sorgen (1) spaltung (1) spiegel (1) steine (3) sterne (3) stille (3) strand (2) sturm (3) tanz (1) träume (12) trennung (3) unsicherheit (2) unzufriedenheit (3) uralub (1) urteilen (1) veränderung (2) verblendung (1) vergangenheit (5) vergänglichkeit (7) verlieren (4) verstand (1) wald (1) wandel (2) wehmut (4) wellen (3) welt (7) wind (3) winter (1) wolken (3) worte (8) wunden (1) wunder (1) wut (3) zeit (15) ziel (2) zitat (16) zögern (2) zu sich selbst stehen (1) zukunft (3) zweifel (4)

Urheberrecht

Alle in diesem Blog veröffentlichte, von mir geschriebenen Texte sind urheberrechtlich geschützt. Copyright © Ida Moor. Alle Rechte vorbehalten. Creative Commons: Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International Lizenz.